Back

Publications

2018/01/10
Market Insight mit Kinan Khadam-Al-Jame - Börsengang von Saudi Aramco

Saudi Arabien hat seine Absicht bekanntgegeben, fünf Prozent seiner staatseigenen Erdölfördergesellschaft Aramco zu verkaufen, dessen Wert von der Regierung auf 2'000 Milliarden US-Dollar geschätzt wird. Diese Schätzung entspricht zwei Dritteln der Marktkapitalisierungen aller an der Londoner Börse notierten Unternehmen. Aramco wäre damit mehr als doppelt so viel wert wie Apple. Wenn dieser Verkauf zustande kommt, hätte die Gesellschaft nicht nur die höchste Börsenkapitalisierung aller Zeiten, die bei rund 100 Milliarden US-Dollar läge. Der Börsengang würde auch einen Einblick in die interne Funktionsweise eines der öffentlichkeitsscheusten und verschwiegensten Unternehmen der Welt erlauben.

Veröffentlichungen

19/02/2018

Ante Razmilovic

Finews - REYL schnappt sich Goldman-Sachs-Banker

Konsultieren

19/02/2018

François Reyl

Moneycab - Banque Pâris Bertrand Sturdza, Bordier und REYL bündeln ihre Kräfte für die Entwicklung von Hermance Capital Partners.

Konsultieren