Geschichte

Die von Dominique Reyl gegründete und seit 2008 von François Reyl geführte REYL-Gruppe erfährt ein starkes organisches Wachstum mit Ausrichtung auf die Entwicklung ihrer Geschäftsbereiche und ihrer internationalen Präsenz. Neben der Familie bringen drei Partner ihre Erfahrung und ihr Know-how ein: Nicolas Duchêne (Corporate & Family Governance und Corporate Advisory & Structuring), Christian Fringhian (Corporate Advisory & Structuring) und Lorenzo Rocco di Torrepadula (Wealth Management).


Diversifikation der Geschäftsbereiche

Zu Beginn war die REYL-Gruppe nur im Geschäftsbereich Wealth Management tätig, hat ihr Dienstleistungsangebot dann aber schrittweise erweitert, um die immer komplexeren Ansprüche und Bedürfnisse ihrer privaten und institutionellen Kunden zu erfüllen. Derzeit ist die REYL-Gruppe ist in folgenden Bereichen tätig: Wealth Management, Corporate & Family Governance, Corporate Advisory & Structuring, Asset Services und Asset Management.

Internationale Expansion

Die REYL-Gruppe mit Hauptsitz in Genf hat eine Strategie mit einer geografischen Diversifikation Niederlassungen in Luxemburg (2009), Singapur (2009), Zürich (2011), Lugano (2012), London (2013), Malta (2015), Dubai (2015) und Dallas (2015) umgesetzt, um die Nähe zu ihrer Kundschaft aus internationalen Unternehmern und institutionellen Anlegern zu pflegen.

Regulatorischer Status

Nachdem sie in der Schweiz mehr als 20 Jahre als Finanzunternehmen mit Bankencharakter tätig war, erhielt Die REYL & Cie AG 1999 den Status eines Effektenhändlers und 2010 denjenigen einer Bank.

1973
Dominique Reyl gründet die Compagnie Financière d’Études et de Gestion SA (CFEG)
Lancierung des Geschäftsbereichs Wealth Management
1988
Übernahme der Aktivitäten von CFEG durch die REYL & Cie AG
1999
Die REYL & Cie AG erhält den Status als Effektenhändler
2002
François Reyl tritt in die REYL & Cie AG ein
2003
Gründung des Geschäftsbereichs ASSET MANAGEMENT
2006
Gründung des Geschäftsbereichs CORPORATE & FAMILY GOVERNANCE
2007
Gründung der RAM ACTIVE INVESTMENTS AG
2008
Ernennung von François Reyl zum CEO
2009
Gründung der REYL PRIVATE OFFICE (LUXEMBURG) SARL
Gründung von REYL SINGAPORE PTE LTD
2010
Die REYL & Cie AG erhält die Banklizenz
2011
Eröffnung einer Filiale der REYL & CIE AG in Zürich
Gründung der REYL OVERSEAS AG
2012
Gründung des Geschäftsbereichs CORPORATE ADVISORY & STRUCTURING
Eröffnung der Filiale REYL & Cie SA in Lugano
2013
Christian Fringhian und Lorenzo Rocco di Torrepadula werden Partner
Gründung von REYL & CO (UK) LLP in London
2014
Gründung der Aktivität ASSET SERVICES
Gründung von RESEARCH FOR LIFE, einer gemeinnützigen Schweizer Stiftung
2015
Nicolas Duchêne wird Partner
Gründung von REYL & CIE (MALTA) Ltd
Gründung von REYL FINANCE (MEA) LTD in Dubai
2016
Eröffnung der Filiale von REYL OVERSEAS AG in Dallas
2017
Beteiligung der REAL & CIE AG an der in Los Angeles, Kalifornien, gegründeten Online-Banking-Plattform ASPIRATION